und
11. Juni 2021
Thüringer Vogtland

Verkehrsmeldungen für den Saale-Orla-Kreis, 24. Kw

Die Untere Straßenverkehrsbehörde informiert über geplante Sperrungen und Behinderungen

Symbolbild: G. Zeuner

Schleiz. Auf folgenden Straßen des Saale-Orla-Kreises ist mit Sperrungen oder Behinderungen zu rechnen:

Harra/Lemnitzhammer. Die Kreisstraße wird zur Erneuerung der Straßenentwässerung zwischen Lemnitzhammer und Harra vom 15. bis 25. Juni voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt über Neundorf.

Wüstendittersdorf. Aufgrund von Tiefbauarbeiten kommt es vom 16. bis 25. Juni zur Vollsperrung zwischen Bahnübergang und Bauhof. Die Sperrung kann über die Bundesstraße B 94 umfahren werden.

Blankenberg. Zwischen dem 14. und 18. Juni wird der Felsenkellerweg auf Höhe Hausnummer 1 aufgrund von Tiefbauarbeiten für zwei Tage gesperrt.

Bereits gemeldete Sperrungen:

Gahma. Die Landesstraße L 1099 wird zwischen Ortseingang aus Richtung Ruppersdorf und Abzweig Rauschengesees vom 15. Juni bis 2. Juli voll gesperrt. Grund für die Sperrung sind Straßenquerungen des Wärme- und Abwassernetzes. Die Umleitung erfolgt über die B90.

 Hirschberg. Wegen Renaturierungsarbeiten am Ehrlichbach ist die Saalgasse in Hirschberg seit 29. Juni 2020 gesperrt. Die Sperrung dauert planmäßig bis zum 3. September 2021 an.

Neustadt/Moderwitz. Aufgrund von Bauarbeiten am Moderwitzer Bach gibt es auf der L 1077 in der Ortslage Moderwitz in der Schleizer Straße zwischen Teich und „Am Berg“ eine halbseitige Sperrung vom 31. Mai bis 27. August 2021. Der Verkehr wird durch eine Lichtzeichenanlage geregelt. Im Zuge der Maßnahme kommt es auch zu einer Vollsperrung der L1077. Der genaue Termin dafür wird noch bekannt gegeben.

 Oberoppurg. Aufgrund einer Gerüststellung in einer Engstelle kommt es auf der K 501 in Oberoppurg, in der Ortsstraße in Höhe der Nummer 1, vom 14. bis 21. Juni zu einer Vollsperrung.

 Oßla. Die Ortsdurchfahrt Oßla der L 1096 wird vom 13. April bis 31. Oktober 2021 für den 2. Bauabschnitt der Straßenbaumaßnahme aus Richtung Wurzbach kommend bis Ortsmitte voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt über Wurzbach – B90 – L1097 und Lehesten.

Schleiz-Oschitz. Die Saalburger Straße wird zwischen dem Ziegeleiweg und dem Abzweig Möschlitzer Straße aufgrund einer Deckensanierung voraussichtlich vom 9. bis 18. Juni voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die B2.

Schleiz-Oschitz. Zur Herstellung eines Gehweges wird der Hohlweg zwischen der Einmündung Möschlitzer Straße und dem Feuerlöschteich vom 7. bis 15. Juni voll gesperrt.

Schleiz. Aufgrund von Asphaltarbeiten wird die Schreberstraße vom 8. bis 18. Juni voll gesperrt.

Tanna. Die Bachstraße in Tanna wird seit dem 6. April bis zum 30. Juni zwischen der Firma Sewota und der Kirchgasse aufgrund des Kanal- und Trinkwasserleitungsbaus voll gesperrt. Die Umleitung wird über den Markt ausgeschildert.

Triptis. In der L1087 im Bereich Teichstraße und Ernst-Thälmann-Straße erfolgt vom 7. Juni bis zum 10. September eine Vollsperrung aufgrund von Straßen- und Gehwegbaumaßnahmen.

 Triptis. Wegen der Verlegung einer Gasleitung wird die Oststraße 5 -7 in Triptis vom 31. Mai bis 30. Juni voll gesperrt.

 Wernburg. Die Schleizer Straße in Wernburg ist zur Straßensanierung ab Einmündung Obere Gasse in Richtung Ziegenrück vom 10. Mai bis 2. August voll gesperrt.

 

Auch interessant