Vier Personen verletzt - meinanzeiger.de
24. März 2019
Thüringer Vogtland

Vier Personen verletzt

Schwerer Unfall zwischen Greiz und Weida

Am Samstagmorgen kam es  gegen 9.45 Uhr auf der B 92 an der Kreuzung Wildetaube / Tankstelle zu einem schweren Verkehrsunfall.

Ein Fiat Kleintransporter wollte die B92 aus Richtung Lunzig kommend, in Richtung Tschirma queren. Hierbei übersah der 68-jährige Fiat-Fahrer einen Pkw Ford, welcher auf der B92 aus Richtung Greiz herannahte. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Der Fiat kam in Folge der Kollision von der Fahrbahn ab und beschädigte ein Verkehrszeichen. Im Ford befanden sich der 82-jährige Fahrzeugführer, sowie seine 79- und 81-jährigen Mitfahrerinnen.

Alle vier Unfallbeteiligte wurden beim Unfall verletzt und mussten zum Teil in umliegenden Krankenhäusern behandelt werden. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die B92 war zirka eine Stunde für den Verkehr gesperrt.

Auch interessant