15. April 2021
Thüringer Vogtland

Vollsperrung der B 94 in Zeulenroda

Umfangreiche Baumaßnahme in der Schopperstraße

Symbolbild: Gerd Zeuner

Zeulenroda. Die Stadtverwaltung Zeulenroda-Triebes informiert über eine umfangreiche Baumaßnahme auf der Schopperstraße zwischen der Alleestraße und der Dr.-Gebler-Straße. Dieser Bereich wird im Zeitraum vom 19. April bis voraussichtlich 20. August 2021 für den Gesamtverkehr gesperrt. Hier erfolgt die Erneuerung der Versorgungsleitungen.

Eine Umleitung führt über den Lohweg, Zur alten Gießerei, Kleinwolschendorfer Straße, Fr.-Engels-Straße zur B 94 Goetheallee. Die Stadtverwaltung bittet um Beachtung, dass auf dieser Strecke mit einem erhöhten Verkehrsaufkommen zu rechnen ist.

An der Kreuzung Schopperstraße/Poststraße wird eine Baustellenampel eingesetzt. Hier ist zu beachten, dass aus Richtung Poststraße keine Zufahrtsmöglichkeit in die Schopperstraße gegeben ist. Am Abzweig Kleinwolschendorfer Straße/Aumaische Straße erfolgt eine Änderung der Vorfahrtsregelung.

Der Umleitungs- und Beschilderungsplan ist unter www.zeulenroda-triebes.de eingestellt.

Auch interessant