Sportliche Heimat - meinanzeiger.de
23. Juli 2020
Vereine

Sportliche Heimat

Serie Mein Verein: Der LV Altstadt’98 e.V. Nordhausen bietet Breitensport, Integration und vieles mehr

Empfohlen von Linda Nuck, Geschäftsführerin

Was macht Ihr Verein?
Am Anfang war der LV Altstadt’98 e.V. ein reiner Leichtathletikverein. Es gibt es ­Kooperationen mit Schulen und Kindergärten, die den Kleinen die Möglichkeit geben, Sport zu treiben. Trainiert werden unsere Sportler durch gut ausgebildete Übungsleiter, denen ein besonderer Dank ­gebührt, denn sie arbeiten ehrenamtlich. Seit 2004 hilft der Verein auch bei der Unterstützung der Integration von Migranten und Flüchtlingen. Gerade diese Menschen brauchen eine Hilfe und Sport in der Gemeinschaft ist genau das Richtige.
Wann wurde er gegründet, von wem und mit welchem Ziel?
Die politische Wende und die Wiedervereinigung hatten auch im Nordhäuser Vereins­leben Spuren hinterlassen. ­Viele Leichtathleten waren bei der BSG Lokomotive ESV organisiert. Die Bundesbahn verlegte jedoch die meisten Dienststellen, so dass viele Mitglieder verloren gingen. Ein eigener Verein musste gegründet werden: am 6. Juli 1998 war es soweit. 22 Personen nahmen die Einladung an und gründeten den „LV Altstadt’98 Nordhausen“.


Welche Sparten, Sektionen gibt es?
Insgesamt haben wir elf Sektionen mit 19 Trainingsgruppen. Mit den Jahren entwickelte sich ein reges Vereinsleben mit dem Schwerpunkt Leichtathletik. Sportarten wie Faustball, Radball, Kinder- und Seniorensport, Gymnastik, Badminton, Volleyball und mehr wird ­geboten.
Wo ist Ihr Verein zuhause?
Seit 2010 hat der Verein seine Haupttrainingsstätte im Zentrum von Nordhausen in der städtischen Sporthalle Sangerhäuser Straße 1c. Dafür danken wir der Stadt Nordhausen.
Auf welche Erfolge kann Ihr Verein zurückblicken?
Wir sind der zweitgrößte Sportverein im Landkreis. Unzählige Pokale, Kreisrekorde, Meisterschafts-Landesmeisterschaftstitel, das Spielen in der Bezirks- oder in der Oberliga zeugen von den erreichten Erfolgen unserer Sportler.
Was zeichnet Ihren Verein aus?
Es gibt nicht nur Sport, sondern auch Vereins-, Kinder- und Sportfeste, Turniere, Silvesterläufe, Wanderungen und mehr prägen das Vereinsleben. Auch mal eine „ruhige Kugel“ schieben darf bei uns nicht fehlen.
Wie viele Mitglieder hat Ihr Verein?
Zurzeit sind es über 543 Mitglieder, die Zahl schwangt in Zeiten der Einschulung.
Wie kann ich Mitglied werden?
Mitglied kann bei uns jeder werden, der Freude am Sport hat, etwas für seine Gesundheit tun möchte und oder auch ein geselliges Vereinsleben sucht. Auf unserer Homepage www.lv-altstadt98.de, per E-Mail über kontakt@lv-altstadt98.de oder auch bei persönlichen Vorsprachen in unserer Geschäftsstelle in der Sangerhäuser Straße 1c kann man sich jeder Zeit über unser Sportangebot informieren.
Wann trifft sich Ihr Verein das nächste Mal?
Bei uns ist täglich Trainingsbetrieb zwischen 8 und 22 Uhr.

Protokoll: Maximilian Walter

 

Kontakt

Mail: kontakt@lv-alt­stadt98.de, Internet: www.lv-alt­stadt98.de,
Adresse: Sangerhäuser Straße 1c, Nordhausen
03 631 / 60 40 41

Auch interessant