1. September 2020
Vogtland

Der erste Tag im Amt

Fototermin zum Ausbildungsbeginn, v.l.: Lea Dittmann, Leonie Dreyer, Nadine Großmann, Jannika Kober, Nicole Richter und Michelle Müller. (Foto: Landratsamt Greiz)

Greiz. Vier junge Damen haben am 1. September ihre Ausbildung im Landratsamt Greiz begonnen. Während Lea Dittmann aus Langenwetzendorf und Jannika Kober aus Triebes eine Beamtenlaufbahn anstreben, wollen Leonie Dreyer und Michelle Müller aus Weida Verwaltungsfachangestellte werden.

Für die beiden Beamtenanwärterinnen erfolgt die theoretische Ausbildung an der Verwaltungsfachhochschule in Gotha, für die künftigen Verwaltungsfachangestellten an der Berufsschule Wirtschaft und Verwaltung in Gera.

An ihrem ersten Tag als Auszubildende wurden sie von Personalamtsleiterin Nadine Großmann und Nicole Richter, verantwortlich für Aus- und Weiterbildung im Landratsamt Greiz, begrüßt.

Auf die zwei Beamtenanwärterstellen hatten sich ursprünglich 42 Interessenten beworben, auf die der Verwaltungsfachangestellten 27. In einem mehrstufigen Auswahlverfahren mit Test und Bewerbergespräch haben sich diese vier jungen Damen gegen ihre Mitbewerber durchgesetzt.

 

Auch interessant