22. September 2021
Vogtland

Neuer Look für die Feuerwehr Heberndorf

Stolz zeigten sich die frisch eingekleideten Feuerwehrler beim anschließenden Gruppenbild vor Ihrem Feuerwehrhaus im Wurzbacher Ortsteil. (Foto: Kevin Wunder)

Heberndorf. Eine lange geplante Anschaffung konnten die Verantwortlichen der Freiwilligen Feuerwehr Heberndorf kürzlich im Rahmen einer kleinen Feierstunde Ihren Mitgliedern präsentieren. Für die aktiven Feuerwehrfrauen und Männer konnten 20 durch Spenden finanzierte moderne „Präsentationsjacken“ geordert und gestaltet werden. „Damit soll auch bei kälterer Witterung ein einheitliches Auftreten ermöglicht und obendrein das Zusammengehörigkeitsgefühl weiter verstärkt werden“, so Wehrführer Andre Schumann.

Der 1. Vorsitzende des Feuerwehrvereins Heiko Krieg berichtete, dass für die Anschaffung der etwa 2.000 Euro teuren Ausrüstung ursprünglich auch ein Eigenanteil eines jeden Einzelnen Aktiven eingeplant gewesen sei. Durch die hohe Spendenbereitschaft der Heberndorfer-Leistenfabrik und der Kreissparkasse Saale-Orla konnten die Kosten aber vollständig gedeckt werden, wie der stellvertretende Wehrführer Georg Schnappauf ergänzte. Die Firma Werbung Röhlig bedruckte die Jacken zudem zum Sonderpreis, sodass die Ehrenämtler nicht mit einem finanziellem Aufwand belastet werden mussten.

Zum ersten Mal der Öffentlichkeit präsentiert wurden die neuen Jacken beim Besuch des „Tag der offenen Tür“ bei der Stützpunktfeuerwehr Wurzbach Ende September.

Von Kevin Wunder

Auch interessant