Bauchfleisch,Klöße,Sauerkraut,Zwiebelsoße - meinanzeiger.de
4. Juli 2019
Weimar

Bauchfleisch,Klöße,Sauerkraut,Zwiebelsoße

Start

Bauchfleisch,Klöße,Sauerkraut,Zwiebelsoße
Zutaten:

Bauchfleisch, Klöße, Sauerkraut, Zwiebel, Knobi, Öl, Mehl, Kümmel, Pfeffer, Gemüsebrühe, Lorbeer, Paprikapulver, Majoran, Wacholderbeeren, Nelke, Wein, Apfelsaft,
Ziebelsoße:
Zwiebel in Ringe,Knoblauch schneiden,
in Öl anbraten,Esslöffel Mehl (Mehl anbräunen in der Zwiebelmischung),Salz,Kümmel,Pfeffer,
kräftige Brühe (Gemüse oder Fleischbrühe) angießen,Lorbeerblatt durchköcheln
kurz vor dem abschmecken Paprikapulver Majoran zugeben
abschmecken
Bauchfleisch:
Bauchfleischscheiben in der Pfanne heiß,knusprig braten,würzen Pfeffer, Salz,
Sauerkraut:
Speck kleinwürfeln, und langsam ausbraten, gewürfelte Zwiebel und Knoblauch zufügen, mitdünsten, das Sauerkraut Lorbeerblätter, Wacholderbeeren, und Nelke dazugeben, etwas Wein und Apfelsaft angießen und ca. eine 1/2 Stunde garen
Klöße:
Kloßteig aus der Packung,nach Vorgabe Kochen
Ein altes deutsches Gericht

Auch interessant