20. Oktober 2017
Weimar

Gefüllte Eierpfannkuchen mit Ingwermöhren

Eierpfannkuchen

Gefüllte Eierpfannkuchen mit Ingwermöhren
Eierpfannkuchen:

 Eier-Milch-Mehl-Salz verrühren, zu einem sehr dünnen Teig . 
Ausbacken

Ingwermöhren:
Mohren schälen,mit dem Sparschälerhobeln,in einer Pfanne mit Öl
anbraten,etwas Ingwersirup und etwas
Wasser zugeben, garen , salzen

Champignon:
Pilze in Scheiben schneiden,in einer Pfanne in Öl braten
gehackte Zwiebeln zugeben,garen,
zum Schluß salzen mit
gehackter Petersilie bestreuen
Dessert:

Pflaumenkompott

Auch interessant