2. November 2011
Weimar

Keine Zeit? Zeit für ein „Zeitmanagementseminar“!

Fortbildungsangebot am 18.11.2011: „Wer hat an der Uhr gedreht…??“

Viele Aufgaben im beruflichen und privaten Umfeld gilt es zu bewältigen. Wichtiges tun und Unwichtiges weglassen, ist das Grundprinzip des Zeitmanagements.
Im Zentrum steht die systematische Planung der Aufgaben und der dafür zur Verfügung stehenden Zeit. Eine klare Arbeitsstruktur beinhaltet eine angemessene Einschätzung und Bewertung der Ziele sowie die Planung des effizientesten Weges, diese zu erreichen.

Zum Thema gibt Anne-Kristin Kolling am 18.11.2011 ein Seminar in den Räumen der EhrenamtsAgentur Weimar, Teichgasse 12a, 99423 Weimar.
Mehr Infos unter: http://www.ehrenamt.buergerstiftung-weimar.de/fortbildungen/#c335.

Auch interessant