25. November 2019
Weimar

Klöße,Pilze,Rosenkohl

Start


Klöße,Pilze,Rosenkohl
Zutaten :

Kartoffelklöße, Rosenkohl, Austernpilze, Kräutersaitlinge, Rindfleischknochen, Tomatenmark, Wurzelgemüse, Zwiebel, Rotwein, Pfeffer, Piment, Lorbeer, Brühe, Stärke, Muskat, Butter, Rapsöl, Salz,
Zubereitung :
Sauce :

Rinderfleischknochen anrösten, Tomatenmark mit anrösten, dazu Wurzelgemüse und eine Zwiebel, aufgießen mit Rotwein, würzen mit Salz, Pfeffer, Piment, Lorbeer, lange köcheln (über Stunden, immer wieder angießen mit Brühe oder Wasser, abgießen, eventuell mit etwas Stärke binden
Rosenkohl :
Rosenkohl al Dente dämpfen, in Butter mit Salz, Pfeffer, Muskat schwenken
Kartoffelköße :
Die Klöße aus Kloßteig (Fertigprodukt) formen und kochen
Pilze :
Kräutersaitlinge, Austernpilze teilen, in einem Butter/Ölgemisch braten, im Anschluß mit Salz und Pfeffer würzen.

Auch interessant