Linguine,scharfe Tomatensauce und Karotten Zoodles - meinanzeiger.de
23. November 2019
Weimar

Linguine,scharfe Tomatensauce und Karotten Zoodles

Start

Linguine,scharfe Tomatensauce und Karotten Zoodles
Zutaten

Linguine, Karotten, Tomaten, Zwiebeln, Knobi, Olivenöl, Rapsöl, Pfeffer, Kurkuma, Zucker, Paprikapulver, Chillischote, Sambal Oelek, Thymian, Weißwein, Lorbeer, Parmesan, Basilikum
Zubereitung :
Karotten :

Karotten zu Zoodles vorbereiten, in heißem Öl mit Salz, Pfeffer, frischem Kurkuma, Prise Zucker und etwas Paprikapulver kurz braten.
Tomatensauce:
Zwiebel und Knobi (Knobi in Salz mörsern) anschwitzen, gehackte Tomaten zugeben ,anbraten ,und garen,würzen: Salz (wenig da schon Salz im Knobi ist) Pfeffer,Chillyschote,Sambal Oelek, Prise Zucker,Lorbeer,Thymian,Wein angießen,alles gar köcheln.
Linguine :
Nudeln nach Anleitung kochen
Alle Zutat zusammen fügen gut vermengen und mit geriebenem Parmesan bestreuen, mit Basilikum dekorieren

Auch interessant