Mairübchen in Wein - meinanzeiger.de
1. Februar 2018
Weimar

Mairübchen in Wein

Mittag

Mairübchen in Wein
Mairübchen:
Zutaten:

Mairübchen,Weißwein,Sahne,Salz,
Pfeffer,Chilly,Ölzitrone(Saft und
Zitrone)
Zubereitung:
Mairübchen schälen,in Stifte schneiden,
Die Blätter (ohne Stiel) kleinschneiden ,
die Stifte im Topf anschwitzen,Weißwein
angießen,würzen,garen, zum Schluß etwas
Sahne angießen
Beilagen:
Mettbällchen
Pellkartoffeln
Dessert:
Apfel,Birne,Apfelsine,Blutorange,Banane,
Kiwi,Birne,Granatapfelkerne,Zitronensaft,
Honig, Obst kleinschneiden ,Zitronensaft
und Honig untermischen,alles gut vermengen
Mehr Rezepte : Schnippelboy2
Mehr Rezepte : Schnippelboy

Auch interessant