Paprika mit Gnocchi und Tomatensauce - meinanzeiger.de
6. Februar 2018
Weimar

Paprika mit Gnocchi und Tomatensauce

Mittag

Paprika mit Gnocchi und Tomatensauce
Paprika:

Paprika halbieren ,Kerngehäuse
entfernen und in Streifen schneiden,
Pfanne erhitzen ,die Streifen in
Olivenöl braten,Salz Pfeffer,Rosmarin
Weißwein,gar schmoren
Kräuter Gnocchis
Zutaten:
Heichelheimer Kloßteig,Mehl,
feingehackte Petersilie,Salz,
Alle Zutaten vermengen,ausrollen
und Gnocchis abstechen,mit der
Gabel eindrücken,im siedendem
Wasser garen,wenn sie oben
schwimmen sind die Gnocchis
fertig
Tomatensauce:
Dose gehackte Tomaten,(gehackt),
Coctailtomaten,Chillisalz,Pfeffer,
Zucker,Knobi,Zwiebel,
Thymian,Rosmarinzweig,
Lorbeerblatt,Weißwein,
Olivenöl Zubereitung: Öl erhitzen,
Zwiebel,Knobi anschwitzen,
Dosentomaten,Gewürze zugeben,.
köcheln.ca 4-5Coctailtomaten,
kleingehackte Tomaten,Weißwein
und einen Schluck Wasser zugeben,
nochmals köcheln,
Dessert:
Quarkspeise mit Blaubeeren
vegan
Mehr Rezepte:  Schnippelboy
Mehr Rezepte:  Schnippelboy2

Auch interessant