Rottdorf feierte sein diesjähriges Dorffest - meinanzeiger.de
7. Juli 2019
Weimar

Rottdorf feierte sein diesjähriges Dorffest

Traditionelles Dorffest

Für den gestrigen Samstag, 06.Juli 2019 , hatte der Dorfverein Rottdorf die Einwohner und Gäste zum traditionellen Dorffest eingeladen, wobei der Wettergott den Veranstaltern gut gesonnen war und zahlreiche Besucher den Weg nach Rottdorf fanden.

Bereits ab 13:30 Uhr sicherten sich die ersten Besucher Plätze an den Tischen in den Zelten am Dorfgemeinschaftshaus um für das obligatorische Programm einen guten Platz zu haben und natürlich um 14:00 Uhr den selbstgebackenen Kuchen bei einer Tasse Kaffee zu genießen.

Eine Kaffeestube im Vereinshaus, Hammelkegeln, Kinderbeschäftigung, Kinderschminken und eine Hüpfburg standen für die kleinen und großen Besucher ab 14.00 Uhr bereit.

Einen Höhepunkt bildete auch diesmal das vom Dorfverein einstudierte Programm unter dem Motto „Mallorca“. Hier boten die kleinen und großen Darsteller ein humoristisches Bild über das Urlauberleben auf Mallorca. Viele Stunden verbrachten die Organisatoren und Darsteller damit, die Texte für die Sketsche zu schreiben, die Kostüme zu gestalten und natürlich die zahlreichen Proben mit den Darstellern zu absolvieren. Der Beifall war für alle Beteiligten der schönste Lohn und Dank für ihre Leistungen.

Ab 17:00 Uhr sorgte das Brater-Team für schmackhafte Brätel, Bratwürste und Hackbraten, so dass für die Gäste auch das „Abendbrot“ gesichert war.

Gegen 18:30 Uhr wurden die Gewinner des Hammelkegelns in der Kategorie Kinder und Erwachsene bekanntgegeben und mit zahlreichen gesponserten Preisen geehrt.

Für die musikalische Unterhaltung sorgte ab 21:00 Uhr die Band „Basslos“, so dass natürlich auch das Tanzbein geschwungen werden konnte.

An dieser Stelle gilt allen Organisatoren, Mitstreitern und Helfern ein ganz großer Dank, denn ohne deren Aktivitäten wäre eine solche Dorfgemeinschaftsveranstaltung nicht möglich.

Auch interessant