Rübchen, Spitzkohl,Bamberger Hörnchen,Ei - meinanzeiger.de
24. September 2019
Weimar

Rübchen, Spitzkohl,Bamberger Hörnchen,Ei

Start

Rübchen, Spitzkohl,Bamberger Hörnchen,Ei
Zutaten:

Rübchen, Spitzkohl, Bamberger Hörnchen, Eier, Blattsalat.Rapsöl, Weißwein, Pfeffer, Chilli, Zitronenabrieb, Sahne, Zitronensaft, Frühlingszwiebeln, Knobi, Kümmel, Salz.
Zubereitung
Weiße Rübchen:

Rübchen in Spalten schneiden, das Grün zur Seite legen, Die Rübchen in Öl andünsten, etwas Flüssigkeit und Weißwein angießen, würzen mit Pfeffer,Chilli, Zitronenabrieb, Salz, gar dämpfen, zum Schluß einen Schuß Sahne zugeben und ein paar Tropfen Zitronensaft,
Spitzkohl:
Kohl in breitere Streifen schneiden, in einer Pfanne mit Öl schmoren, Knobi und Frühlingszwiebel zugeben, sowie Pfeffer, Chilli, Salz, Kümmel, schmoren bis es al dente ist
Beilage:
Bamberger Hörnchen, Eier, gemischter Blattsalat
Nachtisch:
Spillinge

Auch interessant