Schweinebauch,Gnocchi, Bohnensalat - meinanzeiger.de
17. August 2019
Weimar

Schweinebauch,Gnocchi, Bohnensalat

Ratgeber

Schweinebauch,Gnocchi, Bohnensalat
Zutaten:

Schweinebauch, Kloßteig, Bohnen, Thymian, Knobi, Zitronengras, Ingwer, Zitronensaft, Salzzitronensaft, Zitronenzesten, Weißwein, Kartoffelstärke, Essig, Öl, Zwiebel(kleingehackt), Agaven Dicksaft, Pfeffer, Salz
Zubereitung:
Schweinebauch:

In eine Auflaufform Thymian, Knobi, Zitronengras,Zitronenzesten, Ingwer, Salz, Pfeffer legen, das Fleisch daraufsetzen, die Schwarte nach oben, zuvor die Schwarte mit Zitronensaft, Salzzitronensaft und Salz einreiben, die Röhre auf 250° O/U Hitze stellen, und das Fleisch ca 1/2 Stunde braten, die Schwarte sollte schön rösch sein, angießen mit Wasser und Weißwein, weiter braten bei einer Temperatur von 190° Grad bis das Fleisch fertig ist, die Sauce durch ein Sieb abgießen, mit etwas Stärke andicken, abschmecken.

Die Gewürzmischung ist von Yotam Ottolenghi
Gnocchi:

Aus Fertig Kloßmasse Gnocchis formen und in Salzwasser kochen, abgießen
Bohnensalat:
Bohnen putzen, halbieren, in Salzwasser al dente kochen, in Eiswasser legen, abgießen, und ein Dressing aus Essig, Öl, Zwiebel(kleingehackt), Agaven Dicksaft, Pfeffer, Salz, herstellen, über die Bohnen geben

Dessert :
Melone

Auch interessant