Traditionelle Weihnachtsfeier der Stadt Bad Berka im AZURIT Seniorenzentrum Tannroda - meinanzeiger.de
16. Dezember 2019
Kultur

Traditionelle Weihnachtsfeier der Stadt Bad Berka im AZURIT Seniorenzentrum Tannroda

Bewohner und Gäste genossen vorweihnachtliche Atmosphäre

Die Festtage rücken immer näher und überall liegt bereits der „Weihnachtszauber“ in der Luft. So auch im AZURIT Seniorenzentrum Tannroda. In der attraktiven Einrichtung fand am Samstag, den 14. Dezember 2019, die traditionelle Seniorenweihnachtsfeier der Stadt Bad Berka statt. Neben den Bewohnerinnen und Bewohnern des Hauses waren zahlreiche Seniorinnen und Senioren aus der Region der Einladung gefolgt, um gemeinsam einige besinnliche Stunden in vorweihnachtlicher Atmosphäre zu verbringen.

Nach einer kurzen Begrüßungsansprache durch Michael Jahn (Bürgermeister der Stadt Bad Berka), bedankte sich AZURIT Hausleiter Sebastian Richnow herzlich bei der Stadt für die gute Zusammenarbeit in diesem Jahr und eröffnete das bunte Unterhaltungsprogramm. Zum Auftakt lud der Singkreis Rundadinella aus Kranichfeld, unter der Leitung von Beate Drysz, mit seinem weihnachtlichen Liederprogramm zum Mitsingen und Mitschunkeln ein. Ein weiterer Höhepunkt des geselligen Nachmittags war der Auftritt des Bad Berkaer Posaunenchors. Die Musiker erfreuten die Senioren mit zauberhaften Melodien und alle Anwesenden genossen sichtlich die familiäre Atmosphäre im festlich dekorierten Speisesaal.

Kulinarisch verwöhnte das AZURIT Catering Team die Feiernden am Abend noch mit einer knusprigen Gänsekeule mit Rotkraut und Kartoffelklößen, bevor alle den Tag, bei musikalischer Untermalung durch die Musik Band „Magic“ aus Königsee, ausklingen lassen konnten.

„Es war eine wirklich gelungene Veranstaltung. Allen hat es gefallen und die Stimmung war einfach nur großartig“, so Sebastian Richnow. „Auf diesem Wege möchte das gesamte Team des AZURIT Seniorenzentrums Tannroda noch einmal allen Bewohnern, Angehörigen und Freunden des Hauses ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch in das neue Jahr wünschen.“

Auch interessant