Vorsicht Falle! - meinanzeiger.de
13. Juli 2018
Weimar

Vorsicht Falle!

Stadtwerke warnen: Schon wieder Betrüger unterwegs

Aufdringliche Haustürwerber sorgen in Weimar und Umgebung zurzeit mit irreführenden Methoden und falschenBehauptungen für Verunsicherung. Sie versuchen teilweise den Eindruck zu erwecken, im Auftrag der Stadtwerke Weimar zu handeln. Es wird versucht den Kunden persönliche Daten wie Kundennummer oder Verbrauchsdaten zu entlocken. Aber auch mit Versprechen günstigerer Preise oder Abschläge werden Kunden zu Unterschriftsleistungen überredet.


Erstens: 
Die Stadtwerke Weimar Stadtversorgungs-GmbH schließt generell
keine Haustürgeschäfte ab. Weder unsere Mitarbeiter nochFremdfirmen sind dazu ermächtigt. Auch Vertragsveränderungen
werden nicht an der Haustür abgewickelt.


Zweitens:
Verträge nie unter Zeitdruck abschließen. Stets in Ruhe vergleichen und nachrechnen. Hilfe gibt es auf Wunsch imServicecenter der Stadtwerke in der Industriestraße 14.


Drittens:
Bereits unterschriebene Verträge können innerhalb von zwei Wochen
ohne Angaben von Gründen schriftlich widerrufen werden.

Verunsicherte Kunden könnten sich jederzeit gern persönlich unter
der Telefon: 03643 4341-241 informieren. E-Mail:stadtwerke@sw-weimar.de.

Auch interessant