36-Jähriger bepöbelt Passanten und Polizei - meinanzeiger.de
4. Mai 2018
Zeulenroda-Triebes

36-Jähriger bepöbelt Passanten und Polizei

Mehrere Anzeigen gestern in Greiz

Nachdem am Donnerstag ein 30-Jähriger gegen 17.15 Uhr auf dem Greizer Von-Westernhagen-Platz von einem 36-Jährigen mit Worten bedroht wurde, kam die Polizei zum Einsatz.

Bei Eintreffen der Beamten ergriff der Mann mit einem Fahrrad die Flucht, kam aber nach kurzer Zeit zu Fall und konnte festgehalten werden. Der Mann hatte 1,25 Promille Atemalkohol und stand unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln.

Während der anschließenden polizeilichen Maßnahmen beleidigte der 36-Jährige die Beamten wiederholt mit verschiedensten Ausdrücken. Bei der Durchsuchung des Mannes und seiner mitgeführten Sachen konnten Werkzeuge sichergestellt werden. Ob diese aus vorangegangenen Diebstahlshandlungen stammen, muss noch ermittelt werden. Der 36-Jährige musste die Beamten zur Blutentnahme begleiten und erhielt entsprechende Anzeigen.

Auch interessant