Schmucker Bernsgrüner Gartengast - meinanzeiger.de
24. Juli 2019
Zeulenroda-Triebes

Schmucker Bernsgrüner Gartengast

Der Grünspecht ist ein schmucker Specht. Wenn der auch als Gras- oder Erdspecht genannte Vogel auf der Wiese nach seiner Lieblingsspeise Ameisen sucht, sieht man nur seine olivgrüne Oberseite, die ihn auf grünem Rasen tarnt. Richtet er sich auf, fallen sofort der rote Scheitel und die schwarze Maske um seine weißen Augen auf. Auf der nicht gedüngten und von keinen Pestiziden belasteten Streuobstwiese mit altem Baumbestand am Buchberg in Bernsgrün haben Grünspechte ihren Lebensraum gefunden. Sie sind täglich im Garten zu sehen. Mit ihrem Ruf beim Fliegen „kjück, kjück“ sind sie auch als lachende Spechte bekannt.

Auch interessant